{Rezension} Kari Ehrhardt: Alles Anders

|...| |
Alles Anders
Geschrieben von Kari Ehrhardt
208 Seiten
Taschenbuch
Preis: 6,95€
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 1. August 2007

Inhalt:

Aphrodita Anders hat es wirklich nicht leicht: Nicht nur, dass in ihrem Zimmer ein golden angemaltes Klo mit grünem Samtdeckel steht, sie muss auch weite, rote Pluderhosen tragen und deshalb den geballten Spott ihrer Klassenkameraden über sich ergehen lassen.
So kann es nicht weitergehen, beschließt sie zu Beginn der Sommerferien, und zieht kurzerhand bei ihrer besten Freundin ein. Aphrodita nennt sich von nun an Katja Neumann und will endlich ein 08/15-Leben führen. Aber alles anders zu machen als bisher, das ist auch gar nicht so einfach.(Buchrückseite)

Erster Satz: 
Heute ist Donnerstag, der 14. Juli.

Meine Meinung:
Ich habe das Buch geschenkt bekommen und Lioba wollte das Buch unbedingt lesen. Und wie das so ist unter Geschwistern, wollte ich nicht, dass sie das Buch vor mir liest. Ist ja schließlich meins. Nun ja, ich habe es geschafft, das Buch vor ihr zu lesen und was soll ich sagen?

Aphrodita Anders, auch Frodo genannt, ist anders. Ihre ganze Familie ist anders. Wir heißen so, wie wir sind! (Seite 7). Und sie sind wirklich so. Frodo hat ein Klo in ihrem Zimmer stehen. Es ist gold angemalt und hat einen grünen Samtdeckel. Deswegen wird ihr Zimmer auch von ihren Geschwistern beneidet. Frodos beste Freundin Hannah ist normal, also 08/15. Und ihre andere Freundin Kosmea leidet unter ihrer Öko-Familie. Jedenfalls will Aphrodita auch unter die 08/15er gehen, weil sie in ihrer Klasse bloß gemobbt wird. So zieht sie am Anfang der Sommerferien zu Hannah und ist von nun an Katja Neumann. Da passt es doch, dass die Freundinnen ein paar Jungs, die zusammen in einer Band spielen, kennengelernt haben, mit denen sie die Ferien verbringen. Doch leider läuft nicht alles so, wie Aphrodita es sich erhofft hat.

Die Story ist ziemlich lustig. Ein Mädchen, das komplett anders ist, als alle anderen, versucht, normal zu werden. Kein Wunder, dass da einige Probleme entstehen. Es passiert immer irgendwas Skurriles und ich hatte nicht nur einmal ein Grinsen im Gesicht. Aber in jedem Buch hat die Protagonistin auch mit Problemen zu kämpfen und auch da konnte ich Aphrodita voll und ganz verstehen.

Ich habe zwar zweimal mit diesem Buch anfangen müssen, weil ich immer gestört wurde, aber als ich dann abends in meinem Bett noch ein paar Kapitel lesen wollte, konnte ich mich nicht von diesem Buch losreißen und es sind statt ein paar Kapiteln alle Kapitel geworden ^^

Leider habe ich mich zwischendurch mit den Personen schwer getan. Als Rudi dann plötzlich aufgetaucht ist, dachte ich mir: "Wer war das nochmal? Sie kam vorher schon einmal vor, aber ich weiß nicht wo ..."

Jedoch hat jede Person ihren eigenen Charakter gehabt: Aphrodita mit dem Wunsch normal zu sein, Rudolpha (Rudi) liest alles, was sie findet, ihre Eltern, die es toll finden, anders zu sein ...

Alles Anders von Kari Ehrhardt ist ein lustiges, skurriles Buch, leider mit ein paar Fehlern, aber dennoch lesenswert!
Note: 
Ich bewerte mit Schulnoten: 1 bis 2 (sehr gut bis gut)

Dieses Buch verwende ich für die dritte Aufgabe der Taskchallenge: Lies ein Buch, das in der realen Welt spielt.

Kommentare:

  1. Huhu,

    ich habe deinen Blog bei hisandherbooks entdeckt und bleibe gleich mal als Leserin hier :)
    Ich würde mich riesig freuen, wenn dir mein Blog vielleicht auch gefällt?
    www.lovinbooks4ever.blogspot.de

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mila
    Du schon wieder :D
    Natürlich habe ich mir die Empfehlung gleich durchgelesen, schließlich will ich keinen von deinen bemerkenswerten Texten verpassen :P

    Ich finde, du hast die Rezensiion (oder wie man das auch schreibt) sehr gut geschrieben, bloß am Anfang habe ich ein paar Rechtschreibfehler gefunden... aber is ja auch egal

    Ich würde mich freuen, das Buch in der Schule als Lektüre zu lesen, und wenn nicht, dann halt einfach so :)

    LG Becci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber nett von dir ;)

      Danke für den Hinweis, ich werde die Tippfehler gleich ausbessern :)

      Ich leihe es dir sonst auch gerne aus. Aber das würde sich doch super als Schullektüre eignen, nicht wahr?

      LG Mila <3

      Löschen