{Fotowand} Putzige Pelztiere

|...| |
Hey ihr Lieben!

Ich fotografiere sehr gerne. Aber nicht so gerne Menschen, sondern Blumen, Gegenstände und Tiere. Und da dachte ich mir: Ich hab ein neues Design, also könnte ich doch auch eine neue Rubrik aufmachen. Und das wäre die Fotowand. Was nützt es denn, wenn ich Bilder einfach nur auf dem Computer habe und sie für mich behalte?

It's showtime!

Wenn die Pelztiere von den Nachbarn bei uns im Garten herum laufen und ich gerade die Kamera da habe, müssen sie wohl oder übel eine Streicheleinheit und ein paar Fotos über sich ergehen lassen...

Oft bleiben sie natürlich liegen...


...außer ich höre auf zu streicheln.

"Jetzt will sie schon wieder Fotos von mir machen..."


"Boah, wieso wird der gestreichelt? Ich will auch!"

Fotografiert ihr auch gerne?
Haben euch die Fotos gefallen? 

Eure Mila

Kommentare:

  1. Mir haben deine Fotos sehr gefallen! :D
    Ich finde Katzenfotos ja immer total schön - vorallem schauen sie dann noch super süß. :)
    Das mit dem Fotografieren kann ich mich dir nur anschließen, ich mag auch viel lieber Tiere oder Natur. Menschen sind da auch nicht so mein Gebiet. :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Katzen sind sooo niedlich...

      Gruppenfotos oder Einzelfotos sind ja gut, aber wenn ich Menschen in Action fotografieren muss...

      Löschen
  2. Schöne Bilder! Ich fotografiere auch total gerne, besonders oft mein Pony :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Tiere geben oft gute Bilder ab :)

      Löschen
  3. Der/die Rote ist einfach nur genial. Fast wie mein Kleiner. :)

    Liebe Grüße

    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, aber sie/er (ich weiß auch nicht) ist sehr schüchtern, nach ein, zwei Fotos ist die Katze weggelaufen, weil sie so vom Klicken der Kamera so erschrocken ist :D.

      Löschen
  4. Yay... ich fotographiere einfach nicht so häufig. Keine Zeit, Bücher lesen, zeichnen, bloggen und dann gibt es noch die ominöse Schule, das frisst bereits so viel voon meiner Zeit... wenn ich Bilder mache, dann nur für meinen Blog oder als Hausaufgabe...

    Es gibt bei uns in der Gegend so eine Katze, die bekannt ist wie ein bunter Hund, obwohl sie ja eine weiße Katze ist... jedenfalls, es ist Toms Katze und die ist schon ziemlich fotogen, zumal mit ihren blauen Augen :D
    Aber ich renne doch nicht in der Gegend rum, nur um Katzen zu fotographieren :D

    Wenn ich fotographieren würde, würde ich wohl am allerliebsten Landschaften fotographieren, Bilde von Pflanzen oder Häuserlandschaften, Architektur...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Zeit ist so eine Sache...

      Weiße Katzen sind total hübsch :) Bei uns im Viertel gibt es eine weiße Langhaarkatze, allerdings sieht man sie viel zu selten, da sie meistens nur im eigenen Garten sitzt. Aber die ist schon sehr schön...

      Ich hab die Katzen auch nicht gesucht ^^ Ich hatte gerade die Kamera und die Katze da :D

      Ich mag auch Makorfotografien sehr gerne :)

      Löschen
    2. Seltsam, dass wir gerade die einfarbigen ganz schwarzen oder ganz weißen Katzen am besten finden. Als würden wir uns geradezu nach einer schwarz-weißen Welt sehnen...

      Ach so :D aber bis bei uns Katzen vorbeikommen, dauert es ja auch eine Weile und ich habe da ja nicht immer eine Kamera zur Verfügung...

      Makro? Ach so, jetzt kapier endlich mal ungefähr was das Wort bedeutet (falls du recht hast)
      Ich finde es ja immer am coolsten, wenn kleine Dinge makro und große "mikro" fotographiert werden, wenn also die kleinen Dinge groß und die großen Dinge mini wirken.

      Löschen
    3. Hmm, da hast du Recht. Wobei ich ja nicht nur die schwarzen und die weißen mag... Meine Tante beispielsweise hat eine gemusterte Katze und eine schwarzweiße und die sehen auch beide echt hübsch aus ^^

      Bie uns ist täglich eine im Garten. Die kommt und geht :D

      Ups, ja Makro :P Ja, das ist echt cool!

      Löschen
    4. Klar, aber irgendwie wird in Büchern sehr oft eine einfarbige Katze hergenommen, um ihre Besonderheit hervorzuheben. Oder vielleicht eine orangene Tigerkatze. Ansonsten sind es absichtlich räudige, verzeckte Katzen, um zu betonen, wie wild sie sind...

      Bie, Die, bei? Und immer die gleiche oder täglich irgendeine? :D

      Löschen
    5. Oder eine Glückskatze (dreifarbig). Ja, stimmt. Wenn bei einer Geschichte von dir mal eine Katze vorkommt, ist ide hoffentlich nicht so mainstream :P

      Bei ^^ Die zwei von oben :)

      Löschen